· 

Lässig gestürzt

Der Showmaster winkt die Wächter heran, damit sie Maiki Lehmann aufhelfen. Maiki Lehmann blutet aus der Nase, benommen schüttelt er den Kopf.

„Hallo, was war das denn!? Maiki Lehmann, wollten Sie prüfen, ob der Stuhl auch korrekt verankert ist? Haha!“

Gelächter.

Eine Assistentin kommt mit einem Tuch, das Maiki Lehmann sich gegen die Nase drückt.

„Applaus für Maiki Lehmann, der mit vollem Einsatz den Kampf gegen das Böse unterstützt!“

Klatschen, Lachen.

Maiki Lehmann nimmt das Tuch vom Gesicht. Das Bluten hat aufgehört.

„Maiki Lehmann, jetzt kommt Ihr großer Auftritt. Geben Sie der Assistentin das Tuch, danke, Nicole, treten Sie hinter den Stuhl, ja, gut, greifen Sie nach dem Joy-Stick. Fest zupacken! Wenn mein Zeichen kommt, bewegen Sie langsam, ganz langsam, den Joy-Stick nach oben.“

Maiki Lehmann steht hinter dem Stuhl, Nase und Oberlippe sind angeschwollen, Blutreste sind in seinem Gesicht verteilt, seine Haare sind wirr, sein Blick hetzt ängstlich zwischen Showmaster, Publikum und Joy-Stick hin und her.

 

„Iih, sieht der böse aus!“

 

„Psst, Desiree, das ist der Gute!“

...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0